//DAS TRAIL-ERLEBNIS IN DER REGION

//INFO ZUM DREIKÖNIGSLAUF 03/01/2021-10/01/2021

Auch der alljährlich bekannte Dreikönigslauf am 06/01/2021 ist von Corona betroffen. Doch so einfach gibt man den traditionellen Lauf nicht auf. Daher haben wir uns entschlossen, den Lauf als „virtuellen Lauf“anzubieten. Konkret bedeutet das: Es gibt keine offizielle, genehmigte Laufveranstaltung, ABER für Laufbegeisterte werden wir die Strecke kennzeichnen, so dass die Strecke auf eigene Verantwortung unter Beachtung der geltenden Corona-Regelungen laufend, rennend, gewalkt, zurückleget werden kann. Darauf weißen wir mit aller Deutlichkeit hin!! (wie zB. Corona Verordnungen / Ausgangsbeschränkung / Maskenpflicht / StVO / etc.)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und es wird auch keine Anmeldegebühr erhoben. 

Der Lauf führt über die Heuchelbergtrail-Strecke mit einer Distanz von 12 Kilometern und ist wertungsfrei. Teilnehmende können daher ohne Wettkampf- und Zeitstress mitmachen. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten gibt es KEINE. 
Zeitfenster: Sonntag 3.Januar bis Sonntag 10.Januar 2021
Start/Ziel: Sportplatz SV Leingarten / Egarten 2 / 74211 Leingarten  
Startzeit: zu jeder Zeit (Beachtet die zum Zeitpunkt gültigen Ausgangsbeschränkungen)
Streckenführung: Geplant ist die bekannte 12km Streckenführung des Heuchelbergtrails. Die Strecke ist vom 03. Januar bis 10. Januar 2021 vom Heuchelbergtrail-Team deutlich gekennzeichnet.
(Allerdings kann es durch das größere Zeitfenster zu kurzfristigen Sperrungen durch Holzeinschlag und damit verbundenen Sperrungen kommen. Entsprechenden Regelungen der Forstbehörden ist IN JEDEM FALL Folge zu leisten. Wir werden im Bedarfsfalle versuchen eine alternative Strecke zu kennzeichnen – können dies aber nicht gewährleisten.) SICHERHEIT geht vor, also appellieren wir an die Vernunft und das Verantwortungsbewusstsein aller Sportler!
Sonstiges: Wir weisen mit aller Deutlichkeit und Schärfe darauf hin!! 
Einzuhalten sind Corona Verordnungen / Sport und Bewegung an der frischen Luft ist ausschließlich entweder alleine, mit einer weiteren nicht im selben Haushalt lebenden Person oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts erlaubt  / Ausgangsbeschränkung / Maskenpflicht / StVO /etc.


//BAUMSPENDEAKTION

Wir danken herzlich für das Engagement für Mensch und Umwelt. Als Erinnerung an die Baumspendeaktion findest du hier die Pflanzurkunde:


Der Wald ist nicht nur Abenteuer für uns  als naturbegeisterte Läufer, sondern erfüllt eine Vielzahl von Funktionen. Er schützt das Klima, bietet Raum für Erholung, ist Lebensstätte unzähliger Tier- und Pflanzenarten und produziert den nachwachsenden und klimaneutralen Rohstoff Holz. Das alles nachhaltig und regional.

Besonders in der schnelllebigen Zeit steht der Wald für ein genererationsübergreifendes und nachhaltiges Denken.

Das komplexe Ökosystem hat vor allem in den vergangenen Jahren durch die klimatischen Veränderungen mit der Trockenheit im Sommer sowie Sturmereignissen sehr gelitten. 

Auch in den Wäldern unserer Region (hauptsächlich Laubmischwälder) um den Heuchelberg sind rund 90.000 Festmeter Schadholz entstanden.

Durch die Wiederbewaldung der Schadflächen mit klimastabilen einheimischen Baumarten wie Eiche, Elsbeere oder Waldkirsche und nicht-heimischen Baumarten wie Douglasie, Esskastanie und kleinere Anbauflächen mit Exoten, verfolgt das Forstamt in der Region Heilbronn den Wald langfristig wiederstandfähig aufzustellen. Wir vom Team Heuchelbergtrail wollen daher ebenfalls unseren Beitrag dazu leisten. Im März 2021 findet die nächste Baumpflanzaktion durch Förster Jens Hey statt. Wir sind wie immer motiviert und haben uns zum Ziel gesetzt hier einen Beitrag mit 1000 Bäume (jeder Setzling kostet ca. 1 €) zu leisten.

Wie schaffen wir das gemeinsam?

1. Ihr teilt eure im Zeitraum von 01.-24. Dezember absolvierten Läufe auf unserem Facebook oder Instagram-Kanal. An Weihnachten geben wir die zusammengekommenen Gesamtdistanz bekannt und spenden pro 10 Kilometer einen Baum. Wie ihr das macht bleibt euch überlassen (Teilen der Strava-Aktivität, ein Bild der Aufzeichnung von eurer Uhr,… 

2. Für jeden angemeldeten Teilnehmer bis Ende Februar 2021 für den Heuchelbergtrail spenden wir einen Baum. (bisher bereits 62 Anmeldungen)

3. Ihr könnt die Aktion auch direkt unterstützen mit einer Spende auf das Konto des Heuchelbergtrails mit der IBAN DE80 6206 3263 0012 8480 00 und dem Verwendungszweck „Baumspende“.


Nach dem Erfolg der ersten Auflage des HEUCHELBERGTRAIL im Jahr 2019 findet nach der Corona-Pause 2020 natürlich eine Wiederholung statt und zwar am 24.07.2021 im Rahmen des 125-jährigen SVL Jubiläums. Zu den beiden bisherigen Distanzen, 12 km und 24 km, kommt ab 2021 eine Ultra Distanz mit 50 km und 1300 Höhenmetern dazu. 
Start und Ziel des ZEAG Energie HEUCHELBERGTRAILS ist das Stadion des SV Leingarten. Die Strecken führen größtenteils über Waldwege und Trails, es wird nur ein sehr geringer Teil auf asphaltierten Straßen gelaufen. An einigen Stellen der Strecke bietet sich den Läufern ein tolles Panorama über das Heilbronner Unterland.
Die Anmeldung ist bereits geöffnet.
Auch diesmal werden zwei Trainingsläufe angeboten. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Stell dich der Herausforderung und sei am 24. Juli 2021 beim 2. ZEAG Energie Heuchelbergtrail dabei!

Nach der Siegerehrung findet im Ziel eine „After-Run-Party“ statt. Hierzu sind alle Teilnehmer und Zuschauer recht herzlich eingeladen.
REGLEMENT


//HALL OF FAME

2019
24k // Jana Baum (Hamburger Laufladen) & Timo Striegel (Die Praxis)
12k // Clarisse Guzy (Schmuzy) & Fabian Katz (KR Veranstaltungstechnik)
Results // Bilder


//VIELEN DANK AN UNSERE SPONSOREN